Benedicimus 2015

Benissimo – gut gemacht! Benedicimusfeier 2015 am RG Lambach

Am Donnerstag, dem 9. Juli wurde – wie in den Jahren zuvor – im Refektorium des Stiftes Lambach eine besondere Feierstunde abgehalten. Die großartigen schulischen Leistungen der Klassenbesten wurden in Form von Benissimo-Urkunden und Büchergutscheinen, gesponsert vom Elternverein, belohnt.
Im Mittelpunkt standen in diesem Jahr Projekte, die von besonderer Kreativität zeugen, wie etwa die Teilnahme am 13. Internationalen Kinder – und Jugendbuchwettbewerb „Auf Schmetterlings- und Schwanenflügeln“, bei dem SchülerInnen aus den 1. und 3. Klassen schöne Preise gewannen.
Besonderes Engagement im vergangenen Schuljahr bewies auch die 5. Klasse im Fach Geschichte und Politische Bildung mit ihrer Projektarbeit zum Thema „Zivilcourage“. Unter 2752 eingereichten Arbeiten wurde der Beitrag aus dem RG Lambach mit dem Hauptpreis von 1500 € prämiert.

Auch in der Kategorie Film muss man sich um den Nachwuchs keine Sorgen machen. Leonhard Trinkl, Schüler der 5. Klasse, darf sich über einen ganz besonderen Erfolg freuen: Beim diesjährigen Ars Electronica – U19 „Create your world“ Wettbewerb wurde seine Animation „waste or treasure“ von der Jury aus mehr als 600 eingereichten Arbeiten unter die besten 15 gewählt und bei der Benedicimusfeier präsentiert.
Neugier, technisches Können und eine große Portion Kreativität waren die Voraussetzung für ein weiteres erstaunliches Projekt, das von Samuel Sapp und wiederum Leonhard Trinkl (beide 5. Klasse) in die Tat umgesetzt wurde: Ein Wetterballon, ausgestattet mit einer Kamera, einem GPS-Tracker und einem Fallschirm, wurde in die Stratosphäre geschickt und wieder in Empfang genommen. Die beiden Forscher kreierten aus den dabei entstandenen Bildern einen Film, der im Rahmen der Benedicimusfeier gezeigt wurde und einen Blick aus großer Höhe auf die Erde ermöglicht. (Näheres dazu unter: http://www.juhee.net/)
Direktorin Mag. Monika Knöbl und die Organisatoren und Moderatoren der Feierstunde Mag. Eva Wörister und Mag. Thomas Leibetseder gratulierten den besonders engagierten SchülerInnen mit der Überreichung der Benedicimus-Urkunden.
Für die passende musikalische Gestaltung sorgte der von Instrumentalisten unterstützte Schulchor SOS.
Wie könnte man ein Schuljahr besser ausklingen lassen?

Text: Mag. Ingrid Brandl Fotos: Mag. Josef Derflinger

Zurück