Adventkranzbinden

Alle Jahre wieder sind SchülerInnen und LehrerInnen des RG zum gemeinsamen Adventkranzbinden eingeladen. Zwölf Klassen aus unserer Schule und eine Abordnung aus Lehrern und Schülern der HAK waren in diesem Jahr vertreten. Frau Dir. Knöbl wagte überhaupt zum ersten Mal den Versuch, selbst einen Adventkranz zu binden - wie man am Foto sehen kann, mit beeindruckendem Erfolg! Mit viel Eifer und Kreativität bastelten die Jungen und die Großen an Kränzen für ihre Klassen und für zu Hause. Besonders fleißig waren die Schüler aus der 1A sowohl beim Binden - sie produzierten sechs Kränze - als auch beim Saubermachen. Allen Beteiligten ist großes Lob auszusprechen für ihr Engagement für die eigene Klasse und für die Disziplin beim Aufräumen. Den Mädchen aus der 8. Klasse wurde mit Wehmut bewusst, dass sie das letzte Mal bei diesem zur Tradition gewordenen Adventeinstieg dabei waren.

Am Montag, 3. Dezember 2018, wurden die Klassenadventkränze bei einer gemeinsamen Feier gesegnet und erstmals entzündet. Die musikalische Gestaltung der Adventkranzweihe übernahm ein achtköpfiges Blechbläserensemble.

Zurück