Kennenlerntage der 1. Klassen

Am RG Lambach sind die Kennenlerntage für die Erstklässler schon zur Tradition geworden und so verbrachten auch heuer die beiden ersten Klassen am Schulanfang zwei Tage gemeinsam, um sich besser kennenzulernen und eine gute Klassengemeinschaft aufzubauen. Am 20. September machten sich die 1A (mit Klassenvorstand Mag. Christina Obermair und Begleitlehrer Mag. Ulrich Prack) und die 1B (mit Klassenvorstand Mag. Verena Nini) auf den Weg nach Spital am Pyhrn.

Gleich am ersten Tag nahmen die SchülerInnen an kooperativen und gruppendynamischen Spielen teil, die ihnen zeigen sollten, wie wichtig Teamwork ist, um gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Am Abend wurden am Lagerfeuer in gemütlicher Stimmung noch gemeinsam Steckerlbrote gegrillt und Lieder gesungen. Am nächsten Tag standen Floßbau und Klettern im Waldseilgarten auf dem Programm. Dabei konnten die SchülerInnen Mut und Kraft unter Beweis stellen, aber auch erfahren, wie wichtig gegenseitige Unterstützung und Zusammenhalt sind.

Die vielen schönen und lustigen Momente werden uns sicher in guter Erinnerung bleiben!

Text und Fotos: Mag. Verena Nini und Mag. Christina Obermair

Zurück