Projekttag Tanzworkshop

Am Montag in der letzten Schulwoche versammelten sich 13 tanzbegeisterte Mädchen aus der 2a, 3a und 3b in der Aula, um sich einen ganzen Vormittag lang dem Tanzen zu widmen. 
Zu Beginn stand ein ausgiebiges „Warm Up“ auf dem Programm, um mögliche Überdehnungen zu verhindern und anschließend lernten die Schülerinnen bereits einige wichtige Grundschritte. Danach starteten wir voll motiviert mit der neuen Choreographie zum Song „No Roots“ von Alice Merton. Die Mädchen waren eifrig bei der Sache und bemühten sich sehr, die oftmals schnellen Kombinationen zu lernen, wobei vor allem die Freude am Tanzen und an der Bewegung im Vordergrund stand. Im Laufe des Vormittags erlernten die Schülerinnen die gesamte Choreographie und bewiesen dabei große Ausdauer und Konzentration. Zum Schluss wurde der Tanz noch in Kleingruppen vorgetanzt und gefilmt.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Zurück