Faszination Eishockey am RG Lambach

Alle Jahre wieder folgen wir der Einladung der Black Wings Linz und fahren mit einem Reisebus zu zwei Spielen der Black Wings.

Innerhalb weniger Tage war der Bus voll und so konnten wir – Prof. Stadlmayr, Prof. Ornetzeder und Prof. Kronberger – und 45 Schüler am Sonntag 7. Oktober das Spiel gegen die „Innsbrucker Haie“ bestaunen.

Die vierten Klassen hatten zusätzlich das Privileg, in der Juniorlounge sitzen und Gratisjause und Gratisgetränke konsumieren zu dürfen.

Die Begegnung war an Spannung fast nicht zu überbieten, da die Black Wings erst 13 Sekunden vor der Schlusssirene den Ausgleich schafften, dann aber in der Verlängerung doch 3:4 verloren. „So ist das Leben – dabei sein ist alles.“

Die Eishockeyfans des RG Lambach freuen sich schon auf den nächsten Eishockeytermin (25. 1. 2019) und hoffen auf einen Sieg gegen die „Dornbirn Bulldogs“.

Text und Foto: Mag. Siegfried Stadlmayr

 

Zurück